Skip to content
GOA Prüfsiegel für Roth GmbH Die Arbeitsschutzberater
Ihr bundesweiter Dienstleister für
Arbeitsschutz, Brandschutz und Arbeitsmedizin

  • 10. Januar 2014

    Sicherheit am Arbeitsplatz

    Staplerfahrer Unterweisung: Die Anforderungen an Fahrer von Gabelstapler sind hoch, denn für einen sicheren und unfallfreien Betrieb sind versiertes Können und Geschick sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein erforderlich. Die hohe Zahl der Arbeitsunfälle mit Flurförderzeugen zeigt, dass es sich lohnt, regelmäßig an den eigenen Kenntnissen und Fertigkeiten zu arbeiten und die jährlichen Unterweisungen ernst zu nehmen.

    Die vorgeschriebene jährliche Unterweisung dient der Gefahrenvorbeugung. Sie hilft Ihnen, Ihre Kenntnisse zu geltenden Vorschriften zu vertiefen und auf den neuesten Stand zu bringen. Ihr Wissen über potenzielle Gefahren wird aufgefrischt. Ihnen werden riskante Verhaltensweisen bewusst und Sie nehmen sich vor, diese abzustellen.

    Schulung

    Schulung

    • Auffrischung der Fach- und Sachkenntnisse unter Berücksichtigung der aktuellen Regeln, Gesetze und Unfallverhütungsvorschriften.
    • Die Unterweisung erfolgt in Ihrem Betrieb und findet nach Ihren Bedürfnissen statt.
    • Die Dauer soll ca. zwei bis drei Stunden betragen.

    Zielgruppe

    • Alle Mitarbeiter die im Besitz eines Fahrausweis für Stapler sind.

    Lehrgangsinhalte

    • Rechtliche Grundlagen
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • Fahrer- und Unternehmerpflichten
    • Standsicherheit
    • Richtiges Stapeln von Lasten

    Die Teilnahme wird von uns im Fahrausweis und mittels Teilnahmezertifikat dokumentiert.

Roth GmbH | Berliner Straße 34 | 64589 Stockstadt am Rhein